Referent (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Teilzeit)

Ort:                              München

Zu besetzen ab:            zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wochenarbeitszeit:       15-20 Stunden

Befristung                    zunächst auf ein Jahr befristet (Ziel ist die Verlängerung/Entfristung)

Der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) ist Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband mit Sitz in München. Wir vertreten mehr als 830 tarifgebundene Mitgliedsunternehmen mit mehr als 3.000 Restaurants und über 120.000 Beschäftigten. Im Austausch mit u.a. Politik, Medien, Sozialpartner, weiteren Verbänden und Bildungsverantwortlichen sind wir das umfassende Sprachrohr der Branche.

Ihre Aufgaben

Unterstützung der Abteilung Politik, Kommunikation und Bildung, insbesondere im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Im Wesentlichen:

  • Unterstützung der Pressesprecherin des Verbands bei aktuellen Themen
  • Eigenständige Erstellung des täglichen Newsletters und Pressebeobachtung
  • Eigenverantwortliche Pflege der Homepage
  • Unterstützung bei der kreativen Entwicklung von branchenspezifischen Kernbotschaften („Branche der Chancen“, „Wir sind die Stimme der Systemgastronomie“)
  • Identifizieren von Branchen-Storys und eigenständige Umsetzung
  • Unterstützung bei Erstellung und Entwicklung regelmäßiger Verbandspublikationen (z.B. Jahresbericht)
  • Kontaktaufbau und -ausbau sowie Kontaktpflege zu Journalisten und Medien
  • Kreativer Support zur Weiterentwicklung der Verbandskommunikation

Ihr Profil:

  • Gerne berufserfahrene Persönlichkeit mit ausgeprägtem Dienstleistungsgedanken
  • Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. in Agenturen, Zeitungen oder Verbänden) sowie mit sozialen Medien
  • Optimalerweise ein bestehendes Netzwerk zu (Fach-) Journalisten und (Fach-) Medien
  • Affinität zu (system-)gastronomischen Themen
  • Kreativität und Spaß an der Erarbeitung von „Botschaften“ (story-telling)
  • Analytisches, zielgerichtetes und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Loyalität
  • Gesellschaftspolitisches und kommunikatives Interesse
  • Begeisterungsfähigkeit für neue Themen und Aufgaben

Wir bieten Ihnen:

  • Fachliche Herausforderungen und vielseitige Aufgaben in einem spannenden Arbeitsumfeld in der bayerischen Landeshauptstadt
  • Umfassende, abwechslungsreiche und praktische Erfahrungen im Bereich eines bundesweit tätigen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbands
  • Selbständiges Arbeiten mit flexibler Zeiteinteilung
  • Flexibilität bezüglich der Arbeitsortwahl („mobiles Arbeiten“)
  • Vollständiges IT-Equipment

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

Bundesverband der Systemgastronomie e.V.
Patrick Birnesser
Leiter der Abteilung Politik, Kommunikation und Bildung
Wilhelm-Wagenfeld-Straße 20
80807 München
E-Mail: