SK Payroll

SK-Office

Seit ihrer Gründung im Jahre 1994 hat sich die SK-Office Deutschland GmbH auf die Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung für ihre Kund:innen spezialisiert. Gleichermaßen bietet die SK-Office Deutschland GmbH auch administrative Tätigkeiten an, um ihren Kund:innen den bestmöglichen Service zu garantieren.

Innovation und Fortschritt stehen bei der SK-Office Deutschland GmbH im Fokus, um die Herausforderungen jeglicher Art meistern zu können. Qualitätssicherung hat oberste Priorität, diese entsteht durch die stetige Weiterentwicklung der Prozesse und den engen Austausch mit den Kund:innen.

Für jeden Kunden und jede Kundin ist ein Team aus geschulten, wissbegierigen und innovativen Mitarbeiter:innen mit dem Drang sich stetig zu verbessern zuständig. Durch die enge Zusammenarbeit mit festen Ansprechpartner:innen verbessert sich die Kommunikation und es entsteht ein professioneller, reibungsloser Ablauf.


Stefan Krüger
Stefan Krüger, Geschäftsführer

Rück- und Ausblick von Stefan Krüger, Geschäftsführer

Wie bewerten Sie das Geschäftsjahr 2021?

Herausfordernd. Dieser Begriff trifft den Nagel auf den Kopf. Ein weiteres Jahr in den festen, unsanften Armen der Pandemie durch das COVID-19 Virus. Auch wir brauchten einen langen und durchhaltenden Atem, denn dieses Jahr hat mehr eingefordert als das Jahr 2020. Zurückblickend auf das Geschäftsjahr 2021 kann jedoch gesagt werden, dass dieses ebenfalls stabil verlaufen ist. Unsere Zweigniederlassung in Wien, Österreich, ist erfolgreich an den Start gegangen und dort betreuen wir auch schon Kund:innen.  

Was sind Ihre Erwartungen an das Jahr 2022?

Egal ob Erwartung oder Hoffnung, aber 2022 würden wir uns über ruhigere Fahrwasser freuen. Die langanhaltenden Kraftreserven einmal wieder volltanken und dann mit gesteigertem Elan weiter durchstarten. Ein stetiges und stabiles Wachstum ist weiter unser Ziel, sowohl für Österreich als auch für Deutschland.

15 Jahre BdS: Wie erleben Sie die Entwicklung des Verbands und der Systemgastronomie?

Auch wenn die SK-Office Deutschland GmbH „nur“ als Fördermitglied im Verband vertreten ist müssen wir sagen, dass wir sehr positiv beeindruckt sind.  Die Kommunikation vom Verband selbst, aber auch unter den Mitgliedern / Fördermitgliedern ist sehr bemerkenswert.

Welche Signale waren für Sie entscheidend?

Zusammenhalt. Solidarität. Unabhängig von der Pandemie sind einige andere wesentliche Ereignisse 2021 passiert und diese dürfen ebenfalls nicht vergessen werden. Durch diese Ereignisse sind wir als Gesellschaft, aber auch die SK-Office Deutschland GmbH, näher zusammengerückt. Verschiedene Meinungen gehören zu einer Solidargemeinschaft ebenfalls dazu, man darf nur nicht vergessen: Wir schaffen es nur gemeinsam.


Das Interview wurde im Februar 2022 geführt.