Red Bull

Red Bull

Red Bull

Im Wachstumsmarkt Energy-Drinks baut Red Bull seine Marktführerschaft weiter aus.

Auch im Jahr 2020 konnte der Energy-Drink-Markt den Wachstumstrend der Vorjahre fortsetzen. Das gesamte Segment wächst im Gesamtjahr 2020 mit +13,1 % im Umsatz sowie +16,1% im Absatz und ist damit weiterhin der Wachstumstreiber der gesamten alkoholfreien Getränke. Dabei wächst die Marke Red Bull versus Vorjahr weiter stärker als der Markt und ist mit 49,2 % Marktanteil absoluter Marktführer. Sowohl umsatz- (+19,1%) als auch absatzseitig (+24,9 %) zeigt Red Bull das stärkste Wachstum innerhalb der Top Energy Drink Brands. Auch die zuckerfreien Varianten wachsen im Jahr 2020 bedeutend und erzielen ebenfalls zweistellige Wachstumsraten.

Red Bull ab 2020 gelisted bei den Top-Playern aus der Systemgastronomie wie McDONALD‘S UND BURGER KING®

Auch der Blick auf die Systemgastronomie zeigt: Das Jahr 2020 war ein erfolgreiches Jahr. Red Bull Energy Drink ist nun bei den führenden Systemgastronomen wie McDonald’s und Burger King® national gelistet. Dies ist ein erfolgreicher Schritt, um die Fokuszielgruppe der bis 39-Jährigen zu erreichen. Darüber hinaus unterstreicht es den Stellenwert der Marke Red Bull in der Gastronomie. Aufgrund seiner Markenstärke wird durch Red Bull Zusatzgeschäft generiert. Konsumenten vertrauen in herausfordernden Zeiten noch mehr auf starke Marken laut einer GfK-Studie. Der wertmäßige Marktanteil ist um 2,3 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr gestiegen und liegt nun bei 49,2 %. Zudem führt die gekühlte Verfügbarkeit in den Outlets der Systemgastronomen zu einem verstärkten Impulskauf. 94 % der Shopper ist das gekühlte Angebot sehr wichtig.

Red Bull
Foto: Marcel Lämmerhirt

Red Bull gives you Wiiings

Das Versprechen bleibt ungebrochen. Ob über die bekannten Cartoon-TV-Kampagnen oder Events, die ab Mitte/Ende des Jahrs geplant sind, und auch bei allen digitalen Projekten, die in der ersten Jahreshälfte erfolgreich umgesetzt werden – die Botschaft bleibt: „Red Bull verleiht Flügel.“ So verbreitete sich Anfang des Jahres der Weltrekord des Ultrarunners Florian Neuschwander sehr erfolgreich auf allen sozialen Kanälen: In einem 06:24 Stunden langen Livestream brach er den 100-km-Welt­rekord auf dem Laufband. Auch die Austragung des globalen Laufevents Wings for Life World Run wird 2021 digital möglich sein. Über die Wings for Life World Run App werden am 9. Mai Läufer auf der ganzen Welt für die laufen, die es selbst nicht können. Aber nicht nur im Sport, auch in den Bereichen Culture und Gaming wird es Highlights geben. Aktuell angesagte Deutsch-Rap-Künstler werden auf den Red Bull Kanälen stattfinden. Gaming steht seit Jahren im Fokus: Tägliche Livestreams aktuell angesagter Spieletitel auf dem Twitch-Kanal „Red Bull Zockt 100” liefern der Gaming Community tägliches Entertainment.

Quellen zur Marktentwicklung: IRI Infoscan, Gesamtmarkt, Energy Drink Segmente, Umsatz- & Absatzveränderung in %, 2020 vs. 2019 IRI Infoscan, Gesamtmarkt, Red Bull, Umsatz- & Absatzveränderung in %, 2020 vs. 2019 Foto: Phil Pham

Red Bull
Foto: Phil Pham