REINHOLD KELLER Group

Reinhold Keller

REINHOLD KELLER Group

Die REINHOLD KELLER Group ist bekannt als absoluter Systemgastronomie-Spezialist. Seit über 40 Jahren sind wir nun DER Partner für Innenausbaulösungen. Egal, ob als Planer, Möbellieferant oder als Generalunter- bzw. übernehmer.


Reinhold Keller Group
Manfred Bauer, Geschäftsführer

Rück- und Ausblick von Manfred Bauer, Geschäftsführer

Wie zufrieden waren Sie mit dem Geschäftsjahr 2018?

Auch 2018 haben wir in eigene Ressourcen, in unser Know-how  und in Top-Technologien investiert. Neben dem Umzug unserer Tochter MB DIGITALPRINT in komplett neue Produktionshallen auf knapp 5.000 m² haben wir eine in Europa einmalige Zuschnitt- und Bekantungsanlage für eine effizientere Möbelproduktion ab Losgröße 1 ins Leben gerufen. Bis zu 5.000 Teile können hier pro Tag beinahe vollautomatisch produziert werden.

Das alles zahlt in eine klare strategische Ausrichtung ein: dem Kunden echten Nutzen bieten. Nicht umsonst gehörte die REINHOLD KELLER Group 2018 bereits zum fünften Mal zu den Top-50-Unternehmen Bayerns.

Welche Erwartungen haben Sie an das Jahr 2019?

Auf ca. 7.000 m² wird gegen Mitte 2019 unser neues Logistikzentrum eröffnet. Effizientere Logistikwege und größere Lagerkapazitäten lassen uns noch schneller für unsere Kunden werden. Wir haben zudem unsere Leistungen durch eine Planungsabteilung erweitert. Egal, ob als Planer, als Möbellieferant oder als Generalunter- bzw. -übernehmer, wir bringen nun die Flexibilität mit, die der Markt von uns erwartet. Dazu gehört auch, dass wir in der Kommunikation mit unseren Kunden digitaler, schneller, transparenter werden.

Deswegen freuen wir uns einfach auf viele spannende Projekte rund um den Globus mit bestehenden, aber auch mit neuen Partnern. Die Pipeline ist gut gefüllt.

Worin sehen Sie die größte Herausforderung und was ist Ihre größte Hoffnung?

Vor allem auf die Transformation der REINHOLD KELLER Group von einer ehemaligen Schreinerei zu einem hochtechnologischen, digitalisierten Industrieunternehmen werden wir unser Augenmerk legen. Das wird weiterhin herausfordernd, aber vor allem bietet es auch vielfältige Möglichkeiten. Wir hinterfragen uns ständig, entwickeln neue Geschäftsideen und setzen die besten davon um. Denn mein Credo war schon immer: „Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit!“

Was sind Ihre Werte und wie leben Sie diese?

Wie oben schon erwähnt, geht es bei uns tagtäglich darum, dem Kunden echten Nutzen zu bieten. Neben den harten Fakten wie Schnelligkeit, Flexibilität oder auch Umsetzungsstärke leben Partnerschaften vor allem von Ehrlichkeit, Vertrauen und Zuverlässigkeit. Erst dann werden sie zu nachhaltigen Beziehungen. Genau das leben wir bei REINHOLD KELLER.


Das Interview wurde im März 2019 geführt.