Agrarfrost mit McDonald´s GLOBAL FOOD SAFETY & QUALITY AWARD 2020 ausgezeichnet

Der Tiefkühl-Kartoffelspezialist Agrarfrost aus Wildeshausen wurde von McDonald’s mit dem begehrten Global Food Safety & Quality Award ausgezeichnet. Dies ist die höchste Ehrung, mit der ein Unternehmen für seine Qualitätsleistungen bei McDonald’s ausgezeichnet werden kann. Dr. Angelika Wendt, McDonald’s Vice President Food Safety & Quality Systems überreichte in einem globalen Supplier Celebration Event in virtueller Form die Auszeichnung an Manfred Wulf (Geschäftsführer) und Alexandre Moulay (Director Business Unit McDonald’s).
Im weltweiten Vergleich hat sich das Unternehmen mit einer kontinuierlichen, sehr hohen Qualität durchgesetzt. Darüber hinaus wurde im Rahmen der Preisverleihung die Kartoffelprodukte von Agrarfrost als neue Qualitätsreferenz von McDonald’s auserwählt.


Die Food Safety & Quality Awards werden regelmäßig an jeweils ein Unternehmen vergeben, die bei den Qualitätsprüfungen international die besten Gesamtergebnisse in ihren Produktkategorien erzielen. Agrarfrost sieht die globale Auszeichnung als Bestätigung und weiteren Ansporn den eingeschlagenen Weg fortzuführen.

„Wir als mittelständisches Unternehmen sind sehr stolz darauf, dass wir heute von McDonald’s mit dem begehrten Preis für besonders hohe Qualität und Lebensmittelsicherheit ausgezeichnet wurden. Ich freue mich sehr, diese Auszeichnung im Namen unserer Mitarbeiter entgegennehmen zu dürfen," erklärte Manfred Wulf Geschäftsführer Agrarfrost. „Wir wollen unseren Kunden besondere Produkte in höchster Qualität bieten. Die Auszeichnung von McDonald‘s belegt, dass wir unserem hohen Anspruch gerecht werden."

Manfred Wulf, Geschäftsführer Agrarfrost

Zurück