Diversey

Diversey

Diversey liefert zukunftsweisende Reinigungs- und Hygienelösungen für Unternehmen in der Gebäudereinigung, Hotellerie und Gastronomie, im Einzelhandel, Gesundheitswesen sowie der Getränke- und Lebensmittelindustrie. Unsere Werte definieren sich durch unser tägliches Handeln; wir kümmern uns um unsere Mitarbeitenden, unsere Geschäftspartner, unsere Kunden, unseren Planeten und halten unsere Versprechen ein. Um dem Anspruch der Digitalisierung gerecht zu werden, wollen wir den Nutzen unserer Produkte steigern, indem wir Erkenntnisse aus generierten Reinigungs- und Hygienedaten in effektive Abläufe umsetzen. Diversey trägt signifikant zu Produktivitätsverbesserungen, niedrigeren Gesamtbetriebskosten und zum Markenschutz bei. Diversey hat den Hauptsitz in Fort Mill, South Carolina, USA, und beschäftigt weltweit etwa 9.000 Mitarbeitende.

Diversey

Diversey
Thorsten Kemmer, Sector Leader Foodservice & Hospitality

Rück- und Ausblick von Thorsten Kemmer, Sector Leader Foodservice & Hospitality

Wie zufrieden waren Sie mit dem Geschäftsjahr 2019?

Sowohl international wie auch national sind wir sehr zufrieden mit den erreichten Ergebnissen in einem sich intensiv wandelnden Markt. Es konnten erneut Kundengewinne verzeichnet und ein nachhaltiges Wachstum generiert werden.

Was sind Ihre Erwartungen für das Jahr 2020?

Das Jahr 2020 steht im Zeichen von Innovationen und Services. Nachdem das neue Jahr durch äußere Einflüsse wie das Corona-Virus herausfordernd gestartet ist, stellen wir ebenfalls das erhöhte Bedürfnis nach Desinfektionsprodukten fest. Auch in diesem Bereich sehen wir großes Potenzial, uns als Hygieneanbieter auf dem Markt zu positionieren. Durch die im Vorjahr umgesetzten organisatorischen Anpassungen gehen wir gestärkt und verstärkt ins neue Geschäftsjahr. Wir möchten mehr als nur ein reiner Chemielieferant sein. Vielmehr sind wir Partner und setzen auf Komplettlösungen mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit und Produktivität.

Worin sehen Sie die größte Herausforderung?

Das Finden und Halten qualifizierter Mitarbeitender ist sicherlich nicht nur in der Gastronomie, sondern auch für uns in der Zulieferindustrie weiterhin eine der großen Herausforderungen. Ein weiteres Thema sind die teilweise deutlich steigenden beziehungsweise gestiegenen Rohstoffpreise und deren marktgerechte Berücksichtigung hinsichtlich Konditionen und Sortimentszusammenstellung

Wie sehen Sie Ihre Zukunft?

Beruflich habe ich im vergangenen Jahr mit dem Wechsel auf die aktuelle Position einen weiteren Schritt getan. Meine Konzentration gilt deshalb aktuell voll und ganz der Erfüllung der an mich von Kollegen, Vorgesetzten und vor allem von mir selbst gestellten Erwartungen. Global und national halte ich Diversey für gut aufgestellt, mit einer klaren Strategie. Ich gehe deshalb mit positiven Erwartungen in die Zukunft.


Das Interview wurde im Januar 2020 geführt.