Beitrag

Frauen im Management – Die Systemgastronomie macht’s vor

 

München – 8. März 2016 – Pünktlich zum Weltfrauentag ziehen BdS-Mitglieder Bilanz. Fakt ist: Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter in der Systemgastronomie ist weiblich. Der Crew-Bereich ist zu rund 60 Prozent mit Frauen besetzt. Ähnlich ist Verteilung von Frauen und Männern, die aktuell ihre Ausbildung zum/zur Fachmann/frau für Systemgastronomie durchlaufen. Frauen sind in der Systemgastronomie nicht nur im Crew-Bereich, sondern auch auf der Führungsebene der Restaurants keine Exoten, sondern seit vielen Jahren selbstverständlich. Das aktuelle BdS-Work-Panel zeigt, dass 52 Prozent der Managementmitarbeiter weiblich sind.

In gemischten Teams in jeder Hinsicht treten am kommenden Samstag den 12. März 2016 einhundert Auszubildende der Systemgastronomie im Teamcup der Systemgastronomie 2016 an: Sie kommen aus ganz Deutschland, aus unterschiedlichen Marken und 55 Prozent sind Frauen. Wir drücken schon heute allen Wettkämpfern die Daumen!

 


 

Zurück