Beitrag

Das neue BdS-Magazin ist da!

 

Liebe BdS-Mitglieder,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

jeden Tag kommen über 1.000 Menschen als Flüchtlinge und Asylbewerber in Deutschland an. Behörden, Kommunen und letztlich unsere gesamte Gesellschaft sind extrem gefordert. Wer hat ein Bleiberecht? Wer darf in Deutschland arbeiten? Und unter welchen Voraussetzungen?

Der BdS hat sich hier in den vergangenen Wochen sehr engagiert und kurzfristig Hilfestellungen für Sie erarbeitet. Schon im August 2015 konnten wir Ihnen den Praxisleitfaden zur Beschäftigung und Ausbildung von Asylbewerbern und Geduldeten in der Systemgastronomie zur Verfügung stellen. Lesen Sie mehr dazu ab Seite 4.

Vielfalt war auch das ungeschriebene, aber überall spürbare Motto der diesjährigen BdS-Mitgliederversammlung in Düsseldorf. Systemgastronomie hat viele Gesichter. Neben den bisherigen „BdS-Familienangehörigen“ konnten wir auch acht neue Mitglieder und ein neues Fördermitglied in der Gemeinschaft willkommen heißen. Neue Gesichter hat auch das BdS-Präsidium. Hierzu und zum erstmaligen  Ausstellerbereich für Fördermitglieder lesen Sie mehr ab Seite 8.

Selbstverständlich erwartet Sie auch in diesem Magazin ab Seite 16 die beliebten Rubriken mit aktueller Arbeitsrechtsprechung und dem Wer mit Wem und Was in „kurz gemeldet“.

Viel Spaß beim Lesen!

 

Valerie Holsboer                                        Andrea Belegante

BdS-Hauptgeschäftsführerin                      Stellvertretende BdS-Hauptgeschäftsführerin

Zurück