Beitrag

BdS gratuliert zum neuen Flagship-Restaurant

 

Düsseldorf, 17. August 2016 – Die BdS-Mitgliedsmarke Yaz eröffnet den 4. Standort, ein zweites Flagship-Restaurant – diesmal im Düsseldorfer Medienhafen. Vor Ort gratuliert Andrea Belegante, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Systemgastronomie (BdS) und wünscht der aufstrebenden Marke auch für das neue Restaurant viel Erfolg und gutes Gelingen. Das Unternehmen Yaz trat bereits zu Beginn seiner Unternehmensentwicklung dem BdS bei und wurde so Teil der Tarif- und Wertegemeinschaft.

„Yaz steht als orientalische Marke für die Vielfalt der Systemgastronomie. Es ist immer wieder spannend, die Entwicklung und das Wachstum unserer Mitglieder innerhalb der BdS-Wertegemeinschaft mitzuerleben. Die Tarifbindung schafft maximale Transparenz und Verlässlichkeit für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und macht die Systemgastronomie zu einem attraktiven Arbeitgeber.“ so Andrea Belegante.

Die Systemgastronomie entwickelt sich mit ihren Gästen, deren Ansprüchen und Geschmack immerzu weiter. Dabei sind höchste Qualitätsansprüche selbstverständlich. BdS-Mitglieder zeigen außerdem soziale Verantwortung als Arbeitgeber indem alle Mitgliedsrestaurants des Verbandes an den Entgelt- und Manteltarifvertag zwischen dem BdS und der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten (NGG) tarifgebunden sind.

Zurück