Duisburg

Sophie Scholl Berufskolleg Duisburg

Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern umfassende berufliche, gesellschaftliche und personale Qualifikationen. Neben den beruflichen Abschlüssen bereiten wir zeitgleich auf schulische Abschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife vor. Das Ziel ist die aktive Teilnahme und Mitgestaltung unserer Schülerinnen und Schüler an zunehmend international geprägten Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Gesundheitsförderung, europäische Identifikation und die Auseinandersetzung mit schulischer Kultur sind Leitideen unseres Schulprogramms.

Der Berufsschulunterricht für den Ausbildungsberuf Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie findet einzügig, d.h. einmal pro Woche, statt. Zusätzlich findet ein bis zweimal im Schuljahr Blockunterricht in der Lehrküche und im Lehrrestaurant statt. Weitere Informationen finden Sie hier: Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie.

Adresse

Sophie Scholl Berufskolleg
Städtische Schule der Sekundarstufe II
Berufliches Gymnasium und Fachschulen

Dahlmannstraße 26
47169 Duisburg

Tel.: 0203 283-5500
Fax: 0203 283-5144

Sophie Scholl Berufskolleg

Cookies und ähnliche Technologien

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern. Es werden keine personenbezogene Daten erhoben.

Youtube

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Youtube. Dadurch können wir Ihnen Videos von Youtube direkt in der Website anzeigen. Youtube erhebt dazu eigene Daten. Um die Videos zu sehen, muss diese Option aktiviert werden.