Familienzuwachs: Concardis ist neuestes BdS-Fördermitglied

Die Concardis GmbH mit Sitz in Eschborn in neues Fördermitglied des BdS. Concardis gehört zu den führenden Paymentdienstleistern in Europa. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt das Unternehmen intelligente Lösungen für die umfassenden Anforderungen eines modernen, bargeldlosen Bezahlprozesses. Für rund 110.000 Kunden an 210.000 Standorten mit über 470.000 angeschlossenen Terminals ist Concardis der Partner der Wahl bei der Umsetzung leistungsfähiger Paymentlösungen. Concardis bringt mit seinem Beitritt die Wertschätzung für das BdS-Netzwerk zum Ausdruck. „Wir freuen uns, dass sich inzwischen zahlreiche Partner der Systemgastronomie als BdS-Fördermitglied engagieren. Sie leisten damit einen wesentlichen Beitrag für unsere Branche.“, so BdS-Präsidentin Gabriele Fanta. BdS-Fördermitglieder sind zuverlässige Kooperationspartner unserer Mitgliedsunternehmen und unterstützen damit die Systemgastronomie.

Das Dienstleistungsangebot von Concardis umfasst neben Acquiring und Zahlungsakzeptanz, Terminals und Point-of-Sale-Netzbetrieb, auch handybasierte POS-Lösungen – der Kunde hat die Wahl, ob er mit Karte, kontaktlos oder direkt mit dem Smartphone bezahlen möchte. Auch das Angebot von zusätzlichen Services ist möglich. Trinkgelder können zum Beispiel per Karte angenommen oder eine automatische Währungsumrechnung (DCC) vorgenommen werden.

„Mit dem Beitritt genießt Concardis alle Vorteile der Fördermitgliedschaft. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“ begrüßt die stv. BdS-Hauptgeschäftsführerin Andrea Belegante das neue Mitglied. Das Mitgliederprofil von Concardis und ein Interview mit Herrn Marcus W. Moosen, CEO der Concardis GmbH, finden sie hier. Ansprechpartner für die  Unternehmen der Systemgastronomie ist Herr Frank P. Schütt, Director Sales, T:  +49 69 7922-4915, M: +49 172 7685007 oder E-Mail frank.schuett@concardis.com.

 

BdS-Fördermitglieder sind derzeit:

Zurück