Branchenvertreter

BdS-Präsidiumsmitglied und Head of Legal KFC Northern & Western Europe Dr. Georgios Doukas wurde einstimmig in den Vorstand und das Kuratorium des Bundes für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V. (BLL) gewählt. Die Mitgliederversammlung folgte damit dem Vorschlag des BdS. Dr. Doukas vertritt dort die Belange der (System-)Gastronomie. Er gehört damit für die nächsten vier Jahre den höchsten Gremien des Spitzenverbandes der Deutschen Lebensmittelwirtschaft an.

Die BLL-Mitgliederversammlung bestätigte BLL-Präsident Stephan Nießner ebenso einstimmig im Amt.

Der BLL vertritt auf nationaler und internationaler Ebene die Interessen der Lebensmittelwirtschaft in allen Belangen rund um Lebensmittel, Verbraucherinformation und Hygiene. Weitere Informationen rund um den BLL finden Sie hier.

 

 

Zurück